Login
 

Kapitaalsverh. én Convert. bij Q-Cell

Volgen
 
Klik hier om dit forumtopic te volgen en automatisch op de hoogte gehouden te worden bij nieuwe berichten.
4.806 Posts, Pagina: 1 2 3 4 5 6 ... 237 238 239 240 241 » | Laatste
Aantal posts per pagina:  20 50 100 | Omlaag ↓
ffff
0
Dus: Goed opletten voor Q-Cell-aandeelhouders!


ROUNDUP: Q-Cells beschließt Kapitalerhöhung und konkretisiert Ausblick

BITTERFELD-WOLFEN (dpa-AFX) - Das Solarunternehmen Q-Cells hat eine Kapitalerhöhung beschlossen und zugleich den Ausblick auf das dritte Quartal konkretisiert. Neben der Kapitalerhöhung gegen Bareinlagen sei zudem die Ausgabe einer neuen Wandelschuldverschreibung mit Laufzeit bis 2015 sowie ein Rückkaufangebot für die bestehende Wandelschuldverschreibung 2007/2012 von Vorstand und Aufsichtsrat beschlossen worden, teilte der TecDax (TecDAX)-Konzern am Montagabend in Bitterfeld-Wolfen mit. Damit solle bereits frühzeitig die mittelfristige Finanzierung des Unternehmens abgesichert werden. Das Grundkapital solle durch Ausnutzung des gesamten vorhandenen genehmigten Kapitals um 58,8 auf 176,3 Millionen Euro erhöht werden. Insgesamt sollen 58,8 Millionen neue Aktien ausgegeben werden. Die neuen Aktien sollen den Stamm- und den Vorzugsaktionären der Gesellschaft im Wege eines mittelbaren Bezugsrechtsangebots im Bezugsverhältnis von zwei alten zu einer Neuen Aktie zum Bezugspreis angeboten werden. Ein kleinerer Teil der Aktien, etwa 9,9 Millionen, soll privat bei institutionellen Investoren platziert werden.
Der Nettoemissionserlös aus der Kapitalerhöhung und der neuen Wandelschuldverschreibung soll vor allem für die Rückzahlung der bestehenden Wandelschuldverschreibung 2007/2012 verwendet werden. Mögliche verbleibende Beträge sollen zur Stärkung der Bilanzstruktur und Liquidität der Gesellschaft verwendet werden.

Anzeigen von GoogleSolaraktien vor Pleite?
Lesen Sie meinen Solaraktien-Check. Was tun?
www.Trend-Trader.de/Solar

BEZUGSFRIST SOLL MITTWOCH BEGINNEN

Die Bezugsfrist sowohl für die Bezugsrechtskapitalerhöhung als auch für die neue Wandelschuldverschreibung beginnt voraussichtlich an diesem Mittwoch, 29. September. Auch das Rückkaufangebot soll dann voraussichtlich starten. Der Bezugsrechtshandel startet voraussichtlich am 30. September und läuft bis zum 8. Oktober.
Der Vorstand der Q-Cells SE wird voraussichtlich am 28. oder 29. September 2010 mit vorheriger Zustimmung des Aufsichtsrats den von den Aktionären für jede Neue Aktie zu zahlenden Bezugspreis durch Beschluss festsetzen. Die Bezugsfrist für das Angebot beginnt vorbehaltlich der Billigung des entsprechenden Wertpapierprospektes durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht voraussichtlich am 29. September 2010 und endet am 12. Oktober 2010.
WANDELANLEIHE

Q-Cells plant außerdem die Begebung einer Wandelschuldverschreibung. Diese wird den Aktionären im Verhältnis von 4 zu 1 zum Bezug angeboten werden. Nicht von Aktionären bezogene Wandelschuldverschreibungen werden an qualifizierte institutionelle Investoren privat platziert. Ein Bezugsrechtshandel ist nicht vorgesehen. Das Angebot umfasst Wandelschuldverschreibungen mit einer Fälligkeit zum 21. Oktober 2015, wandelbar in 29,4 Millionen Stammaktien. Das Emissionsvolumen wird voraussichtlich etwa 130 bis 140 Millionen Euro betragen. Die endgültigen Konditionen der neuen Wandelschuldverschreibung werden gegen Ende der Bezugsfrist der neuen Wandelschuldverschreibung durch ein Bookbuilding Verfahren, das voraussichtlich am 14./ 15. Oktober 2010 durchgeführt wird, festgelegt.
AUSBLICK

Zum Ausblick auf den Geschäftsverlauf hieß es: Für das dritte Quartal rechnet Q-Cells mit einem Umsatz über jenem des zweiten Quartals, sowie mit einem Ergebnis der betrieblichen Tätigkeit (EBIT) in etwa auf dem Niveau des zweiten Quartals. Im Modulgeschäft sei es zwar aufgrund von Qualitäts- und Ramp-up-Problemen zu Lieferverzögerungen gekommen. Diese Probleme hätten inzwischen aber weitgehend gelöst werden können, jedoch sei es insbesondere in den Monaten Juli und August zu einem deutlichen Rückgang der Erlöse aus dem Modulgeschäft gekommen.
Für das Geschäftsjahr 2010 geht die Gesellschaft nunmehr von einem Umsatz von etwa 1,2 bis 1,3 Milliarden Euro aus. Bisher wurden vom Unternehmen 1,1 bis 1,3 Milliarden Euro veranschlagt. Für das vierte Quartal erwartet die Gesellschaft ebenfalls, wie auch in den beiden vorangegangenen Quartalen, ein positives EBIT. Diesen Erwartungen liegt eine weiterhin positive und stabile Markt- und Preisentwicklung zu Grunde.
Zum Ende des ersten Halbjahres 2010 betrug der Bestand an liquiden Mitteln laut Q-Cells rund 254 Millionen Euro. Für das Ende des laufenden Quartals (30. September 2010) geht die Gesellschaft von einem höheren Bestand an liquiden Mittel aus, der sich bis zum Jahresende voraussichtlich weiter erhöhen werde./ck
ffff
0

Zijn er eigenlijk wel mensen in deze berichten geïnteresseerd, want anders geloof ik het wel....

Voor de geïnteresseerden: Opmerkelijk koersverloop vandaag: Q-Cell startte met flink verlies en eindigt in de ... plus. Voor diverse verklaringen zie Duitse websites



Q-Cells gibt neue Aktien zu 2,16 Euro aus

BITTERFELD-WOLFEN (dpa-AFX) - Das Solarunternehmen Q-Cells gibt die neuen Aktien aus seiner 50-prozentigen Kapitalerhöhung zu 2,16 Euro je Anteilsschein aus. Das teile die Gesellschaft aus Bitterfeld-Wolfen am Dienstagnachmittag mit. Insgesamt bietet Q-Cells 58,8 Millionen Aktien an. 9,9 Millionen Stücke davon hat der Großaktionär Good Energies im Rahmen einer Privatplatzierung in den Markt gebracht. Sie gingen auf dem Wege eines beschleunigten Verfahrens (Accelerated Bookbuilt Offering, ABO) am Dienstag zum Preis von 3,60 je Aktie an institutionelle Investoren. Damit liegt der Preis für die übrigen Aktien wie zuvor angekündigt 40 Prozent unter dem der Privatplatzierung. Insgesamt brachte die Kapitalerhöhung abzüglich der Kosten einen Erlös von bis zu 120 Millionen Euro für das Unternehmen./nmu/enl/wiz
ffff
0
Kijk eens bij een van de vele goede andere Duitse websites. D'r is een massa materiaal vandaag te vinden. Handelsblatt/ Finanzen.net/ Dow Jones Deutschland/ FAZ etc. etc
de bos
0
tuurlijk wel, voor mij op de hoogte te blijven en misschien voor een belegging later.

de bos
bakero 01
0
Heb ook dit aandeel en Solarworld bij mijn favorieten staan echter nog geen positie, maar begin wel te twijfelen maar zou dan in dit geval voor Solarworld gaan of heeft iemand hier een andere mening over?
jj77
0
quote:

ffff schreef:


Kijk eens bij een van de vele goede andere Duitse websites. D'r is een massa materiaal vandaag te vinden. Handelsblatt/ Finanzen.net/ Dow Jones Deutschland/ FAZ etc. etc

gewoon werkende links posten,foei!:-)
www.q-cells.com/en/company/investor_r...

ooit bijna €100!


In januari daalde ie ook flink,ook toen vroeg men zich af op ie bodemde of niet;
www.iex.nl/forum/topic.asp?forum=233&...

ze lijken goedkoop nu..
ffff
0
JJ,

Ik postte een uitvoerig persbericht over Q-Cell

En tussen dat persbericht heeft men een blijkbaar niet-werkende reclameboodschap gepropt. Maar ik houd mij niet bezig met niet-werkende reclameboodschappen........

Als ik dat ook nog allemaal moet gaan controleren....

Groet Peter

jj77
0
quote:

ffff schreef:


JJ,

Ik postte een uitvoerig persbericht over Q-Cell

En tussen dat persbericht heeft men een blijkbaar niet-werkende reclameboodschap gepropt. Maar ik houd mij niet bezig met niet-werkende reclameboodschappen........

Als ik dat ook nog allemaal moet gaan controleren....

Groet Peter



hoeft niet hoor,bedankt voor je berichten overigens want soms raak ik fondsen "kwijt" die ik volg zeg maar.

Gr en blijf schrijven,
JJ
atitlan
0
Ik heb dit gooi en smijt aandeel vast op mijn watchlist.

Interessant wat er vandaag gebeurde. Onmiddelijk sterke daling op het nieuws en vervolgens naar een sterke dagwinst. Intra day viel er meer dan 10% te pakken!

Met deze kapitaalsverhoging is de toekomst een stuk zekerder en dat maakt het naar mijn mening bij deze koers best attractief voor de wat langere termijn.

Verbazingwekkend dat de Brenninkmeiers een deel van de nieuwe aandelen uit hun bestand hebben geleverd. Tegen een koers van 3,60!
Je mag hun belangrijkste invest gerust een mega fiasco noemen.

Andere Duitse solars zoals Solarworld, Conergy en Solon blijven ook extrme underperformers.

Operationeel lijken Conergy en Q-Cells na het uiterst meilijk 2009 een mooie turn around te maken, hetgeen niet in de sterk gedaalde koersen wordt weerspiegeld. Daarmee zijn ze wellicht kansrijk voor een flink stuk koersherstel,

Momenteel heb ik geen der Duitse alternatieve energies in porte.
Pak ze zo nu en dan wel voor een trade op. Fluctueren enorm bij hoge volumes en gedragen zich ook enigermate voorspelbaar.
p/o
0
Peter, denk je dat buitenlanders ook in aanmerking komen om in te schrijven want heb er helaas nog enkele duizenden liggen aan veeel hogere koersen (ook laten vangen aan de top van meer dan 100 euro)

Info op de site is blijkbaar enkel voor Duitsers:
www.q-cells.com/en/company/investor_r...
atitlan
0
quote:

bertje007 schreef:


Is het aandeel zo onderuit of zijn de rechten afgesplitst??


Vanaf vandaag vind de handel ex-claim (Duits: Bezugsrecht) plaats.
De claims zijn vanaf morgen verhandelbaar.


Theoretisch had de koers zelfs onder 4€ moeten vallen.

Omdat ik lui ben kopieer ik even de rekensom van iemand anders

Deine Bezugsrechte (2 : 1) werden automatisch in dein Depot eingebucht.
Das Bezugsrecht dürfte etwa 1,40 € wert sein (5 € - 2,16 = 2,84 €/2 = 1,42 €). Mit deinen alten Q-Cells-Aktien passiert gar nichts sein.

Aber nicht erschrecken wenn der Kurs heute morgen unter 4 € gehen wird, denn ab heute wird das Bezugsrecht in den Aktienkurs einberechnet.

(2 * 5 € + 2,16 € ) / 3 = 3,92 €.
bakero 01
0
Zou het aandeel nog onder de 4 euro komen, bij de meeste claimemissie's gaat de koers richting de koers die ook was uitgerekend door de duitse belegger of zou dit aandeel toch verder weg zakken, want de solarwereld ligt toch op beetje op zijn gat.
p/o
0
Volgens de berekeningen van binck is de nieuwe koers blijkbaar 4.01

4,17 +0,16 (+3,99%)

Het is inderdaad wel vreemd dat ze na het optrekken van hun vooruitzichten zo'n korting geven.

Veel Belgen zullen ook wel niet tevreden zijn over moneytalk want het was hun tip van 2 weken geleden.

2 weken geleden zeiden ze bv (koers was toen 5.5) De kaspositie bedroeg 250 miljoen euro op het einde van juni, hierdoor is het aandeel op dit moment uitermate goedkoop en dat terwijl het bedrijf ook opnieuw het goede spoor heeft gevonden. (blijkbaar hebben ze een afslag gemist)
ffff
0

Aandelen noteren dus bij een prijs van boven de 3,99 Euro in de plus. Onderstaande posting bevestigt jullie berekeningen.

Nu nog wachten op de voorwaarden voor de Convertibles. Op de websites van Q-Cells kan ik er tot nu toe niets over vinden en ...telefonisch... zijn ze blijkbaar overbezet, want er wordt gevraagd je naam en telefoonnummer op te geven.
Kennen ze me daar ook al.....




2:1-Kapitalerhöhung

Q-Cells wird die rund 58,8 Millionen neuen Aktien zu einem Bezugspreis von 2,16 Euro ausgeben (hier zur Pressemeldung). Bereits im Vorfeld der Kapitalerhöhung wurden 9,9 Millionen Aktien, denen Bezugsrechte des Großaktionärs Good Energies zugrunde liegen, ohne Bezugsrecht zu 3,60 Euro bei institutionellen Investoren platziert. Gleichzeitig hat die Bezugsfrist für einen neuen "Wandler" begonnen, der ein Volumen zwischen 130 und 140 Millionen Euro und eine Laufzeit bis 2015 hat. Zusammen mit den Rückzahlungen des Lieferanten LDK Solar sammelt Q-Cells damit insgesamt etwa 450 Millionen Euro ein.

Rückzahlung in Raten

Q-Cells benötigt frisches Kapital, um eine im Februar 2012 fällige Wandelanleihe im Volumen von rund 500 Millionen Euro zurückzahlen zu können. Wie heute bekannt wurde, zahlt das Unternehmen erst einmal zwischen 50 und 55 Prozent zurück. Die zweite Rate dann 2012.

Höhere Bewertung

Mit aktuell 4,15 Euro notiert Q-Cells überraschend über dem "fairen" Preis, der sich durch den Bezugsrechtabschlag ergibt. Auf Basis des Schlusskurses von gestern (4,90 Euro) und des Bezugspreises von 2,16 Euro würde dieser bei rund 3,99 Euro liegen [(2x4,90+2,16)/3]. Das "Plus" von vier Prozent ist scheinbar der Hoffnung der Anleger geschuldet, die nach der Kapitalspritze mit einer Trendwende rechnen.

ffff
0
Die werken snel zeg!!! Complimenten!

Telefoontje van Q-Cells:

De condities over de convertibles worden pas op 12 of 14 oktober gepubliceerd.

Wie op de websites van Q-Cells de officiële pagina's wilt bekijken, moet een Duitse stad en Postleitzahl opgeven. Anders krijg je om een of andere vage juridische reden de informatie niet.
Amerikanen worden daar blijkbaar niet gewaardeerd.

Als je nu een Duitse stad met postgetal ergens opzoekt, kom je d'r op..

Peter
ffff
0
We hebben het al vaker in de KK gevolgd: Als je de mazzel hebt dat een bank of in dit geval Q-Cell de convertible weer wil terugkopen dan kan je in korte tijd veel verdienen. Zoals je hieronder kunt lezen wordt een gedeelte van het opgehaalde geld gebruikt om oude, nog lopende convertibles terug uit de markt te halen. Nooit geweten dat ze dat een " Hollandse veiling" noemen, althans de manier waarop ze dat doen.

Een andere spectaculaire koerssprong was er vandaag ..alweer ...bij de convertible van TUI...




DJ UPDATE: Q-Cells bietet für 2012er Anleihe bis zu 95% des Nennwerts

(NEU: Hintergrund)

Von Martin Rapp
DOW JONES NEWSWIRES

DÜSSELDORF (Dow Jones)--Das Solarunternehmen Q-Cells bietet den Gläubigern der 2012 fälligen Wandelanleihe einen Preis von 90% bis 95% des Nennwerts. Insgesamt sollen so bis zu 275 Mio EUR des ursprünglichen Anleihevolumens von 492,5 Mio EUR zurückgekauft werden, wie die Thalheimer Q-Cells SE am Mittwoch mitteilte. Bei vollständiger Annahme sind damit in knapp eineinhalb Jahren immer noch rund 220 Mio EUR fällig.

Der genaue Preis soll in einer sogenannten modifizierten Holländischen Auktion ermittelt werden. Die Anleihehalter geben dazu innerhalb der vorgegebenen Spanne bekannt, zu welchem Preis sie welches Anleihevolumen zurückgeben würden. Dann wird berechnet, bei welchem Preis das maximale Rückkaufvolumen bedient würde.

Das Geld für die Rückzahlung will sich das TecDAX -Unternehmen mittels einer Kapitalerhöhung und der Ausgabe einer neuen Wandelanleihe beschaffen. Mit den beiden Maßnahmen soll, wie am Dienstag angekündigt, ein Betrag von rund 250 Mio EUR hereinkommen.

Werden die Angebote angenommen, dann entzerrt das Unternehmen seine Schuldenstruktur. Knapp 45% der Wandelanleihe bleiben im Februar 2012 rückzahlbar, eine zweite bestehende Schuldverschreibung im Umfang von 250 Mio EUR ist 2014 fällig und die neue Anleihe soll mit 130 Mio bis 140 Mio EUR bis 2015 laufen.

Die börsengehandelte Anleihe, die Q-Cells nun teilweise zurückkaufen will, hat in den vergangenen Monaten einen drastischen Kursanstieg gezeigt. Ende Februar, als das Unternehmen einen Milliardenverlust im Jahr 2009 gemeldet hatte und die Unsicherheit über die Auswirkungen der Förderkürzungen für Solarstrom hoch war, wurde die Schuldverschreibung zu einem Preis von unter 50% des Nennwerts gehandelt. Noch vor drei Monaten lag der Kurs bei etwa 60%. Zuletzt stieg der Wert dann bis zu der Preisspanne, die Q-Cells jetzt bietet.

Webseite: www.q-cells.de

-Von Martin Rapp, Dow Jones Newswires,
DJG/mmr/has
(END) Dow Jones Newswires
Copyright (c) 2010 Dow Jones & Company, Inc.
Quelle: Dow Jones 29.09.2010 10:57:00

4.806 Posts, Pagina: 1 2 3 4 5 6 ... 237 238 239 240 241 » | Laatste
Aantal posts per pagina:  20 50 100 | Omhoog ↑

Plaats een reactie

Meedoen aan de discussie?

Word nu gratis lid of log in met je emailadres en wachtwoord

Direct naar Forum

Markt vandaag

Wall Street hoger het weekend in

15 dec De Amerikaanse aandelenbeurzen zijn vrijdag met winsten het weekend ingegaan. Tussentijds werden zelfs reco...

    Indices

    AEX 548,67 +0,22%
    Dow30# 24.666,39 +0,06%
    EUR/USD 1,1754 -0,10%
    FTSE-100 7.490,57 +0,57%
    Germany30^ 13.132,00 +0,22%
    Gold spot 1.255,19 +0,06%
    NY-Nasdaq Composite 6.936,58 +1,17%

    Stijgers

    Galapagos
    +8,93%
    Air Fr...
    +2,85%
    Flow T...
    +2,13%
    ICT Group
    +1,68%
    KPN
    +1,49%

    Dalers

    TomTom
    -4,18%
    Binck
    -3,05%
    Arcelo...
    -1,90%
    Arcadis
    -1,78%
    Heijmans
    -1,60%

    Nieuws Forum Meer»

    (3)

    Accuboor op 16-dec-17 00:55
    (29)

    Jan70 de kleine belegger op 15-dec-17 23:53
    (4)

    Mr.Windows op 15-dec-17 22:01
    (11)

    peter_36 op 15-dec-17 20:19
    (2)

    boldie op 15-dec-17 19:56

    Column Forum Meer»

    (457)

    Pomper op 16-dec-17 02:24
    (458)

    DTJ op 15-dec-17 22:39
    (7)

    gyrolando op 15-dec-17 21:48
    (17)

    efreddy op 15-dec-17 20:08
    (23)

    Nik79 op 15-dec-17 13:17